Homepage

Reich an Geschichte - Junggeblieben

Die Idee einer luxuriösen Unterkunft in einem historischen Gebäude im Herzen von Porto wurde Wirklichkeit. Wir öffnen die Türen der Torel 1884 Suites & Apartments und bieten Ihnen 12 luxuriöse Zimmer und Suiten in unserem ehemaligen Palast. Sie können auch eines unserer 11 exklusiven Apartments in der 200 Meter entfernten Rua das Flores in der modernsten Straße der Innenstadt von Porto wählen.

Unser atemberaubender Palast stammt aus dem Jahr 1884 und wir erfüllen ihn mit dem Geist portugiesischer Entdecker: Reisen Sie um die Welt, besuchen Sie Afrika, Amerika und Asien und entdecken Sie in jedem Zimmer ein anderes exotisches Thema - von Gewürzen und Seide bis hin zu Kaffee und Tee sowie Porzellan und Tapisserie.

Lassen Sie sich in die Welt der portugiesischen Seefahrer entführen, die die Welt bereisten und nicht nur fremde Länder, sondern auch exotische Gewürze, Lebensmittel und Materialien entdecken. Begeben Sie sich auf Ihre eigene exotische Reise und atmen Sie den Geist der Abenteurer umgeben von luxuriösen Materialien, natürlichen Farben und exotischen Pflanzen.

Im Bartolomeu Bistro & Wine , einem intimen und eleganten, aber entspannten Ort, bieten wir die perfekte Umgebung, um einen guten portugiesischen Wein zu genießen, begleitet von einer Kostprobe typisch portugiesischer Spezialitäten.

Kommen Sie und werden Sie ein Teil von uns – ein Ort, um von der Vergangenheit zu träumen, ein Ort, um die Gegenwart zu feiern.


Ein Raum voller Geschichte

Das Thema von „ Torel 1884 Suites & Apartments “ sind die portugiesischen Entdeckungen und exotischen Entdeckungen, wie Materialien und Tiere, die Entdecker gefunden und von ihren Reisen in ferne Länder mitgebracht haben. Daher ist jedes unserer 23 Zimmer, Suiten und Appartements nach einem von ihnen benannt, wie zum Beispiel Porzellan, Tee oder exotische Vögel. Die Idee war, seinen Ursprung durch Farben, Materialien und Kunstwerke zu reproduzieren. Mit dem Fokus darauf, die Wurzeln der Entdeckungen, ihre Natur und ihre vorherrschenden Farben auszudrücken, spielen natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle oder Seide und Farben wie Beige, Grün oder Braun eine zentrale Rolle bei der Inszenierung.

Im Zuge der Revitalisierung dieser exotischen Materialien haben wir auch eine traditionelle portugiesische Handwerkstechnik, die sogenannten Sirgarias, wiederentdeckt. Eine vom Aussterben bedrohte Kunst wollen wir diese traditionelle Technik zeigen und in jedes Zimmer, jede Suite und jede Wohnung stellen.

Um diese Welt der Entdeckungen zu erschaffen, arbeiten wir mit einem wunderbaren Team von Künstlern und Designern aus Porto zusammen.

Verantwortlich für das Projekt war das Designteam Nano Design aus Porto, mit dem wir bereits für unser preisgekröntes Fünf-Sterne- Kunstboutique-Hotel Torel Avantgarde zusammengearbeitet haben. Nano Design war bei diesem Projekt für die Gestaltung und Gestaltung der 49 Zimmer und Suiten verantwortlich. Für Torel 1884 Suites & Apartments hat Nano Design die Ideen entworfen und mit den besten Materialien umgesetzt.

Der Künstler Jorge Curval , der mit uns auch am Projekt Torel Avantgarde mitgearbeitet hat, vollendete die Gestaltung in den Räumen und öffentlichen Räumen durch seine Interpretation der Entdeckungen.

Der Künstler João Pedro Rodrigues war der Schöpfer des Eingangs zu Torel 1884, der die materielle und antimaterielle Welt porträtiert. Inspiriert vom Thema Entdeckungen konzentrierte er sich auf die Schriften des Klassikers „Os Lusíadas“ von Luís Camões, der die Entdeckungsreisen portugiesischer Seefahrer im 15. Jahrhundert beschreibt. Er hat die Idee der Musen zur Göttin der Natur gemacht, die die antimaterielle Welt und alles, was damit zusammenhängt, repräsentiert: die Geister, wie wir über die Welt denken usw.

Willkommen im Torel 1884 Suites & Apartments



FOLGE UNS

@TOREL1884